, Junioren F

Turnier in Wallbach

Am 19. September nahmen wir, mit unserer Gruppe Lila, in Wallbach am F Junioren Turnier teil.

Für uns ist eine Teilnahme am Turnier bei unserem Partnerverein in Wallbach eine Selbstverständlichkeit. Da die beiden Vereine ab den C – Junioren gemeinsame Teams stellen, dienen die Turniere in Wallbach und Zeiningen uns auch um Kontakte zu pflegen und zu erhalten.

Das Turnier in Wallbach war als F2 / F3 Turnier ausgeschrieben, heisst es sollen Teams aus der 2. und 3. Stärkeklassen daran teilnehmen.  

Bei den F – Junioren gibt es Drei Stärkeklassen, in der 1. Stärkeklasse spielen die stärksten Teams. Meistens sind dies Top Klubs aus der Region, mit Spielern des älteren Jahrgangs. Und man kann sein Team von Turnier zu Turnier in einer anderen Stärkeklasse anmelden. Dies hat den Vorteil, dass wenn man sein Team zu Beginn massiv Über- oder unterschätzt, theoretisch noch reagieren kann.  

Wir hatten mit Möhlin F9 (das stärkste F aus Möhlin), dem Fc Basel West und dem Fc Telegraph Fa  Drei Teams in der Gruppe, welche klar als F2 Teams zu benennen sind. Wenn nicht teilweise sogar als Potenzielle F1 Teams. Hinzu kam U.S. Olympia als klares F3 Team.  

Unsere Zielsetzung für das Turnier in Wallbach war:

  • Wir wollen Spass haben
  • Wir wollen Tore schiessen
  • Wir wollen zum Ball laufen, nicht auf den Ball warten
  • Und wir gehen ab wie die Feuerwehr  

Was unser Mädel und unsere Jungs in Wallbach gezeigt haben, übertraf die Erwartungen der Trainer sogar. Die Zielsetzungen haben die SpielerInnen klar erreicht, weiter haben sie in jedem Spiel bis am Ende alles gegeben und wir sind gegen keinen Gegner untergegangen bzw. gegen Jeden starken Gegner haben wir auf Augenhöhe mitgehalten.  

Mädel und Jungs, ihr habt das super genial gemacht!!!