> Zurück

Junioren F am Finalturnier FVNWS

Junioren F 20.01.2018

Am Samstag, 20. Januar trat unser F2 am Hallen-Finalturnier FVNWS in Rheinfelden an.

Das erste Spiel gegen die AS Timau wurde glatt gewonnen.

Im zweiten Spiel gegen Birsfelden kassierten wir früh ein Gegentor. Dann aber dominierten wir das Spiel, aber es gelang uns kein Tor, ein Konter führte kurz vor Schluss zum 0:2. Schade.

So mussten wir das letzte Gruppenspiel gegen den FC Liestal gewinnen, um in das Viertelfinale vorzustossen. Wir gingen prompt mit 1:0 in Führung, bekamen dann aber das 1:1. Im weiteren Spielverlauf mussten wir aber dem zuweilen zu harten Spiel der Liestaler Tribut zollen (einer unserer Spieler wurde zweimal von hinten um gegrätscht als er alleine auf das Tor loszog). Am Schluss hatten wir das Spiel mit 1:2 verloren.

Unser Fazit: Super gut gespielt und gekämpft = Hot-Dog verdient