> Zurück

Saisonauftakt in Rheinfelden

Schöpfer Stefan 04.09.2017

Die Beine der Kleinen waren heute im Training noch etwas schwer. Das ist aber nicht weiter verwunderlich. Die Kids haben gestern ihr erstes Turnier der Saison in Rheinfelden bestritten.

Aufgrund der geringen Anzahl von angemeldeten Mannschfaten mussten unsere beiden Mannschfaten gegen jeden Gegner zweimal antreten.

Der FC Rheinfelden hat hervorragende Arbeit geleistet bei der Zusammenstellung des Spieplans. Das Turnier war sehr ausgeglichen (sieht man von den Jungs der Rheinfelder a Mannschaft mal ab). Die spielten wie von einem anderen Stern. An dieser Stelle ein grosses Kompliment in Richtung Schiffacker.

Gegen Rheinfelden weiss holten unsere jüngsten einen Sieg und mussten sich einmal geschlagen geben. Gegen Rheinfelden rot reichte es zweimal knapp nicht ganz.

Unserer A-Mannschaft erging es sehr ähnlich. Im Auftaktspiel gewannen wir klar gegen den FC Kaiseraugst. Anschliessend mussten wir uns gegen ein Sackstarkes Rheinfelden geschlagen geben. Die verpuffte Energie fehlte uns dann im zweiten Spiel gegen Kaiseraugst. Diesmal gewann Kaiseraugst klar. Und zum Schluss durften wir nochmals gegen ein überragendes Rheinfelden antreten. In diesem Spiel haben wir sehr viel an Erfahrung gewonnen.

Wir haben viele Tore bekommen und auch viele erziehlt. Am Schluss gab es auch noch ein paar Tränen, weil das Turnier schon zu Ende war.