> Zurück

1. Mannschaft vorgeführt!

1. Mannschaft 22.09.2016

(mh) Im Vorholspiel der 6. Runde gegen den 3. Liga-Absteiger FC Oberdorf a liessen die Zeininger beinahe alles vermissen, was sie in den letzten Spielen stark gemacht hatte. Gegen vorne fehlten zündende Ideen und falls man dennoch einmal aus vielsprechender Position abschliessen konnte, wurden die Chance zu leichtfertig vergeben. Obwohl die Gäste klar mehr vom Spiel hatten, fehlte auch dort zu Beginn die Kaltblütigkeit im Abschluss. Sinnbildlich für den Auftritt des FC Zeiningen gingen die Oberdorfer nach Unstimmigkeiten in der Zeininger Abwehr dann aber mit dem letzten Angriff vor der Pause nicht unverdient mit 0:1 in Führung. Die Reaktion des Heimteams im zweiten Durchgang blieb weitgehend aus. Stattdessen machten die Oberdorfer innert 11 Minuten die Partie klar und zogen mit 0:4 davon. Der Anschlusstreffer von Tobias Schmid kurz vor Schluss war zwar eine sehr gute Einzelleistung des Routinier, dass dabei aber die ganz grosse Freude ausblieb, ist selbstredend. Mit drei Siegen aus sechs Spielen steht man nun zwar immer noch auf dem 4. Platz, der Abstand nach ganz vorne beträgt aber bereits neun Zähler. Was dennoch Hoffnung gibt ist die Tatsache, dass der FC Zeiningen mit 25 Treffern die meisten der Liga erzielte, sich die gesamte Mannschaft aber kollektiv in der Defensivarbeit verbessern muss. Am Mittwoch, 5. Oktober 2016 hat die 1. Mannschaft auswärts gegen den FC Gelterkinden die nächste Chance, dies umzusetzen - Anpfiff ist um 20:00 Uhr. Der FC Zeiningen freut sich auf Eure Unterstützung.